WICHTIGE

INFORMATIONEN

Interview mit Troy Rass

Digitalisierungspartner mit Branchenerfahrung

Mit der Digitalisierung hat sich die Welt verändert. Märkte ändern sich schneller als jemals zuvor und die Unternehmen müssen immer reaktionsschneller und flexibler werden, um im Wettbewerb bestehen zu können. Dabei vertrauen sie häufig auf Spezialisten wie die vaps group mit Hauptsitz in Isernhagen. Das Unternehmen ist seit 30 Jahren Partner der Autohäuser und unterstützt sie vor allem auf dem Gebiet IT und Digitalisierung.

Tranformation

Die VAPS GmbH wurde vor 30 Jahren als Einkaufsgesellschaft der Audi- und VW-Händler in Deutschland gegründet, um ihre Einkaufskräfte zu bündeln. Daraus hat sich die VAPS im Laufe der Jahre zu einem IT-Dienstleistungs- und Softwarehaus entwickelt.

„Wir mussten uns nicht nur an immer neue Anforderungen anpassen, sondern uns auch innerhalb unserer Organisation neu ausrichten“, erläutert Troy Rass, der selbst ein erfolgreiches IT-Systemhaus aufgebaut und später erfolgreich verkauft hat. „Wir müssen uns selbst digitalisieren, Prozesse neu organisieren und automatisieren, um schneller und effizienter für unsere Kunden da sein zu können.“

Diese Transformation der VAPS Gruppe möchte der Vorsitzende der Geschäftsführung gemeinsam mit Geschäftsführerin Mandy Horcher vollziehen: „Dabei ist es uns extrem wichtig, dass wir unsere Belegschaft mitnehmen und die Menschen auch die Bereitschaft zeigen, die Transformation anzunehmen.

Schwerpunktthemen

Unter dem Dach der vaps group gibt es die VAPS GmbH, die SEG System-EDV und Organisationsgesellschaft mbH, die ASP als Anbieter von Motoröl sowie die remoso GmbH, die Software für Mobilitätsanbieter zur Verfügung stellt. Insgesamt beschäftigt die Gruppe mehr als 260 Mitarbeiter an sieben Standorten. Etwa 1.200 Autohäuser sind an der VAPS beteiligt.

„Diese sind unsere größte Zielgruppe“, bemerkt Troy Rass. „Unsere Kunden sind unsere große Stärke. Wir arbeiten seit Jahrzehnten zusammen und haben uns einen richtig guten Namen unter den Audi- und VW-Händlern gemacht. Jetzt geht es darum, ihnen die richtigen Produkte zur Verfügung zu stellen.“

VAPS hat ein breites Portfolio an Dienstleistungen und Services, in Zukunft wird sich das Unternehmen auf Schwerpunktthemen konzentrieren. Dazu gehören die IT-Sicherheit und Cloud-basierte Software sowie Software für Mobilitätsanbieter. „Die Kunden brauchen Spezialisten und das wollen wir wieder darstellen und uns auf das konzentrieren, was wir wirklich können“, so Troy Rass. „Außerdem wollen wir auch Kunden in anderen Branchen generieren. Damit soll die VAPS/die Gruppe langfristig auf noch stabileren Füßen stehen.“

VAPS GmbH
Kollberg 9
30916 Isernhagen
Deutschland
+49 5136 8986000
+49 5136 8986099
info(at)vaps.de
www.vaps.de

Dieser Bericht ist Online auf der Seite des Wirtschaftsforums am 25. August 2022 erschienen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir müssen reden

SEGmbH_Aktuelles_Beitragsbild-Vernetzung